MOVEit Automation

MOVEit Automation –
Automatisierung von Datei-Transfers

Kontakt Vertrieb Testversion Technische Daten

MOVEit Automation

(vorher MOVEit Central)

MFT Workflow Automation

Wenn Dateiübertragungsprozesse manuelle Schritte erfordern, kompliziert sind oder sich auf mehrere Systeme erstrecken, muss diesen Prozessen mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden, die eigentlich geschäftskritischen Abläufen gelten sollte.

MOVEit Automation stellt Benutzern eine einfache, aber dennoch leistungsstarke Webschnittstelle zur Automatisierung von Dateiübertragungen und Verwaltung von Unternehmenstransaktionen zur Verfügung. Die Lösung optimiert den Datenschutz durch Automatisierung der Dateiübertragung und Steuerung des externen Zugriffs auf vertrauenswürdige Netzwerke. Mit MOVEit Central können Dateien von jedem beliebigen FTP-Server oder gemeinsam genutzten Netzwerklaufwerk basierend auf Ereignissen oder Planungen abgerufen bzw. dorthin verschoben werden. Darüber hinaus lässt sich damit die Übertragung, Speicherung und Löschung von Dateien verwalten.

moveit central file automation diagram

Architektur von MOVEit Central
(zum Vergrößern klicken)

MOVEit Automation ermöglicht Folgendes:

  • Dem gesamten IT-Team die problemlose Automatisierung von Dateiübertragungsaufgaben ganz ohne Programmierung
  • Wirtschaftsanalytikern mit entsprechender Autorisierung die Überwachung, Planung, Freigabe und Ausführung automatisierter Dateiübertragungsaufgaben
  • Management und Prüffähigkeit von Unternehmenstransaktionen
  • Webbasierte Automatisierung über jede Plattform bzw. jedes Gerät – überall

Zentrale Funktionen und Vorteile von MOVEit Automation:

  • Einfache Benutzeroberfläche: Prozesse können nach Plan, ereignisgesteuert, gleichzeitig oder nach Bedarf ausgeführt werden. Sie können wiederverwendbare Definitionen und automatisierte Aufgaben mithilfe vorkonfigurierter Skripte nutzen. Komplizierte Aufgaben wie Prozessdefinitionen und die Erstellung benutzerdefinierter Skripts werden mit MOVEit Automation zum Kinderspiel. Sollten Sie benutzerdefinierte Programmierung und Skripte bevorzugen, bietet Ihnen MOVEit Automation auch Zugang zu den benötigten APIs.
  • Planbare und sichere Dateiübertragung: Bei MOVEit Automation kommen branchenübliche Protokolle und eine bewährte Verschlüsselung (FIPS 140-2-validierte Kryptografie) während der Dateiübertragung und nach dem Speichern zum Einsatz. Damit können vertrauliche Informationen zwischen Mitarbeitern, Geschäftspartnern, Kunden und Anwendungen sicher und zuverlässig ausgetauscht werden.
  • Vollständige Transparenz und Kontrolle: MOVEit Automation ermöglicht ohne manuelles Eingreifen die Überwachung und Berichterstellung bezüglich aller vergangenen, aktuellen und geplanten Aufgaben. Sie werden über vordefinierte und anpassbare Berichte über wichtige Serverereignisse und abgeschlossene Übertragungen informiert.
  • Vereinfachte Automatisierung: Erweiterte Automatisierungsfunktionen erleichtern die Verwaltung der Dateiübertragungsprozesse und -Workflows Ihres Unternehmens erheblich. MOVEit Automation kann Dateien über jede beliebige Plattform abrufen, verarbeiten und verschieben, einschließlich aller Netzwerkarchitekturen, Betriebssysteme und Protokolle.

Feedback unserer Kunden

Für die Übertragung von Dateien auf viele verschiedene Zahlungssysteme mussten wir uns auf ein Standardverfahren festlegen, und MOVEit war eine großartige Ressource für uns.

DYLAN TAFT, Systems Engineer, Rochester General Hospital

Shortcut Guide herunterladen

How Do You Know You Need Managed File Transfer? (in englischer Sprache)

Jetzt herunterladen

Einen MFT-Experten kontaktieren

Erfahren Sie, wie Unternehmen Probleme bei der Dateiübertragung mit MFT lösen konnten.

Anruf E-Mail