Systemanforderungen

Ipswitch Analytics

Kontakt VertriebTestversionTechnische Daten

Systemanforderungen für Ipswitch Analytics

Unterstützte Betriebssysteme für Ipswitch Analytics: Windows Server (64-Bit): Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012 und Windows Server 2008 R2

Unterstützte Virtualisierungsumgebungen: Unterstützung virtueller Server, die auf VMWare ESX 5 und Hyper-V 2008, 2012 ausgeführt werden

Hardware: 4 Core 2,2 GHz.  4GB-16GB RAM und 1TB-4TB HDD, abhängig von der Anzahl an Transaktionen wie in der folgenden Tabelle angegeben:

  Wenige Durchschnittliche Viele
Monatliche Transaktionen Weniger als 100.000 100.000 - 1.000.000 Mehr als 1.000.000
RAM-Mindestanforderungen 4 GB 8GB 16GB
Empfohlenes RAM* 8 GB 16 GB 32 GB
HDD 1TB 2TB 4TB

Netzwerkkarte: Gigabit Ethernet

Ipswitch Analytics unterstützt die folgenden MOVEit-Server und -Versionen:
  • MOVEit File Transfer Server (DMZ) (7.5, 8.0, 8.1, oder 8.2)
  • MOVEit File Transfer (DMZ) High Availability and Disaster Recovery (7.5, 8.0, 8.1, oder 8.2)
  • MOVEit Central (7.2, 8.0, 8.1 oder 9.0)
  • MOVEit Central Failover (7.2 oder 8.0)
Hardware für Ipswitch Analytics-Agents: 1 GB RAM und 1 GB HDD

Agents müssen in MOVEit-Datenbanken installiert werden oder eine Netzwerkverbindung dafür aufweisen:
  • MySQL 5.1.x bis 5.5 (nur lokal)
  • Microsoft SQL Server 2012 Standard/Enterprise (lokal oder remote)
  • Microsoft SQL Server 2008 R2 Standard/Enterprise (lokal oder remote)
  • Microsoft SQL Server 2008 Standard/Enterprise (lokal oder remote)